Suchen Sie eine abwechslungsreiche Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung?

Dann werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams. In Ihrer zukünftigen Gruppe werden Sie  Bewohner/-innen unterstützen sich in ihrer Lebenswelt zu stabilisieren und ihren Alltag selbstständig zu gestalten. Bringen Sie dabei Ihre persönlichen Stärken und Interessen ein und entwickeln Sie individuelle Betreuungs- und Freizeitangebote. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Sommer 2019 geeignete Mitarbeiter mit Hand, Herz und Verstand.

Diese 5 Säulen bilden die Basis unserer Arbeitsbereiche und werden an die individuellen Bedürfnisse an Umfang und Intensität bearbeitet:

  • Umgang mit der Erkrankung und den damit verbundenen Auswirkungen
  • Hilfestellung beim Aufbau und der Pflege von Sozialen Kontakten
  • Hilfe und Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung im finden einer angemessenen Tagesstruktur bis hin zu Arbeitstätigkeiten oder Ausbildung
  • Rat, Hilfe und Unterstützung im Bereich der Selbstversorgung und des Wohnen.

Vollzeit oder Teilzeit ab Sommer 2019

aus den Berufsgruppen Heilerziehungspflege, Erziehung, Gesundheits- und Krankenpflege, Ergotherapie oder Sozialpädagogik (Dipl.)/ Soziale Arbeit (B.A.)

  • Ein sicherer Arbeitsplatz durch eine unbefristete Festanstellung
  • Freiheit zur aktiven und kreativen Umsetzung des Inklusionsgedankens
  • Ein attraktives Arbeitzeitmodell – in der Regel keine geteilten Dienste
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima im Team von Familia Sozialeinrichtungen und den Wohngruppen selbst

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Durch persönliche Gespräche geben Sie unseren Bewohnern/-innen Rückhalt und Sicherheit
  • Um für Abwechslung im Alltag zu sorgen, gestalten Sie individuelle Freizeit- und Beschäftigungsangebote wie Ausflüge und Sportangebote
  • Bei unseren Bewohnern/-innen fördern Sie die lebenspraktischen Fähigkeiten, wie Kochen, Raumpflege, zeitliche Organisation, Kommunikation und vieles mehr
  • Darüber hinaus dokumentieren Sie ihre Dienstleistungen und erstellen spezifische Förderpläne für die Bewohner/-innen

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung
  • Selbständiges Arbeiten verbunden mit der Absicherung im Team
  • Die Bereitschaft zur Arbeit im Wohngruppendienst
  • Das aktive Einbringen von persönlichen Stärken und Interessen sowie die motivierte Weiterentwicklung von Ideen