Suchen Sie eine abwechslungsreiche Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung?

Dann werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams. In Ihrer zukünftigen Gruppe werden Sie  Bewohner/-innen unterstützen sich in ihrer Lebenswelt zu stabilisieren und ihren Alltag selbstständig zu gestalten. Bringen Sie dabei Ihre persönlichen Stärken und Interessen ein und entwickeln Sie individuelle Betreuungs- und Freizeitangebote. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Sommer 2019 geeignete Mitarbeiter mit Hand, Herz und Verstand.

Diese 5 Säulen bilden die Basis unserer Arbeitsbereiche und werden an die individuellen Bedürfnisse an Umfang und Intensität bearbeitet:

  • Umgang mit der Erkrankung und den damit verbundenen Auswirkungen
  • Hilfestellung beim Aufbau und der Pflege von Sozialen Kontakten
  • Hilfe und Unterstützung bei der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung im finden einer angemessenen Tagesstruktur bis hin zu Arbeitstätigkeiten oder Ausbildung
  • Rat, Hilfe und Unterstützung im Bereich der Selbstversorgung und des Wohnen.

Vollzeit oder Teilzeit ab HERBS/WINTER 2019

aus den Berufsgruppen Heilerziehungspflege, Erziehung, Gesundheits- und Krankenpflege, Ergotherapie oder Sozialpädagogik (Dipl.)/ Soziale Arbeit (B.A.)

  • Ein sicherer Arbeitsplatz durch eine unbefristete Festanstellung
  • Freiheit zur aktiven und kreativen Umsetzung des Inklusionsgedankens
  • Ein attraktives Arbeitzeitmodell – in der Regel keine geteilten Dienste
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima im Team von Familia Sozialeinrichtungen und den Wohngruppen selbst

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Durch persönliche Gespräche geben Sie unseren Bewohnern/-innen Rückhalt und Sicherheit
  • Um für Abwechslung im Alltag zu sorgen, gestalten Sie individuelle Freizeit- und Beschäftigungsangebote wie Ausflüge und Sportangebote
  • Bei unseren Bewohnern/-innen fördern Sie die lebenspraktischen Fähigkeiten, wie Kochen, Raumpflege, zeitliche Organisation, Kommunikation und vieles mehr
  • Darüber hinaus dokumentieren Sie ihre Dienstleistungen und erstellen spezifische Förderpläne für die Bewohner/-innen

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erste Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischer Erkrankung
  • Selbständiges Arbeiten verbunden mit der Absicherung im Team
  • Die Bereitschaft zur Arbeit im Wohngruppendienst
  • Das aktive Einbringen von persönlichen Stärken und Interessen sowie die motivierte Weiterentwicklung von Ideen

Interessiert?
Wir freuen uns auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, mit der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an leitung@familia-sozialeinrichtungen.de

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Familia Sozialeinrichtungen gGmbH
Am Schwarzbach 1
85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Ihr Ansprechpartner: Julia Menzel-Härpfer (Tel. 08441 40 50 60).